Schwingen im Sonnenuntergang

    Angola ist ein Staat im südwestlichen Afrika, oberhalb von Namibia. Er ist knapp drei mal so groß wie Deutschland, bei nur 24 Millionen Einwohner. Viele verbinden mit dem Land einen verheerenden Bürgerkrieg und das Problem der Landminen. Obwohl seit Anfang 2000 damit Schluss ist, hat es noch viele Probleme, wie Kriminalität, ethnische Spannungen, Korruption und extrem hohe Preise für Urlauber, die zudem noch ein Visum benötigen, das nicht an der Grenze ausgestellt werden kann.

    Read more…